Wartung /Überwachung

Eine Photovoltaikanlage ist eine kostspielige Investition – logisch also, dass sie einer regelmäßigen Instandhaltung bedarf. Deshalb bieten wir auch Wartungen, verbunden mit Wartungsverträgen an. Durch die regelmäßige Kontrolle (in der Regel 1 x pro Jahr) können Fehler, Materialermüdungen und sonstige Einschränkungen bezüglich der Erträge schnell gefunden werden. Auf diese Art müssen Sie nicht mit heftigen Ertragseinbußen durch lange nicht richtig funktionierende Anlagen rechnen.

Eine Wartung beinhaltet:

  • Vor- Ort – Begutachtung d. Photovoltaikanlage
  • Analyse von Defekten, Mängeln, Fehlern der Photovoltaikanlage inklusive Ihrer Komponenten
  • Leistungsmessung vor Ort
  • Abgleich der Leistung mit Referenzanlagen, Berechnung evtl. Mindererträge
  • Thermografische Untersuchung
  • Kennlinienmessung für Leistungsanalyse der Module
  • Dokumentation der Wartung mit Bericht und Vorschlägen zur Mängelbeseitigung   

 

Die Wartung können Sie bei uns sowohl einmalig oder aber als Wartungsvertrag dann im Normalfall 1x jährlich buchen.

Vorteile Wartungsvertrag auf einen Blick:
Regelmäßige Kontrolle
Wir erinnern Sie – kein Vergessen möglich
Sicherstellung der Durchführung
Wartungsvertrag als Nachweis regelmäßig geprüfter Sicherheit für Versicherung
Sicherstellung Einhaltung der Garantiebedingungen

 

Sie möchten noch einen Schritt weitergehen und das „Rundum–Sorglos–Paket" für Ihre Photovoltaikanlage?

Kein Problem, mit unserer Anlagenüberwachung von Solarlog ist das problemlos möglich. Dafür wird Ihnen ein Solarlog an Ihre Photovoltaikanlage angeschlossen.

Dieser überträgt alle relevanten Daten an ein Portal, auf das sowohl Sie als auch wir zugreifen können.

Jeden Tag schaut dann jemand von uns auf Ihre Anlage und informiert Sie, wenn etwas nicht stimmen sollte.

Dann kommen wir zu Ihnen und lösen das Problem, unabhängig davon, ob eine Sicherung draußen ist, ein Wechselrichter kaputt oder sonstige Fehler auftauchen.

Sollte es Probleme geben sind Sie sofort informiert,  Ertragseinbußen lassen sich so vermeiden.